espresso crema

espresso crema. fake oder echt? was hat es damit auf sich?

In Foren zum Thema der Kaffeekultur gibt es ein Thema welches immer und immer wieder eingängig diskutiert wird, und zwar nach dem Motto. Zwei Köpfe, drei Meinungen. Beim Thema Espresso Crema scheiden sich die Geister. Ja man könnte sagen dort werden hitzige Debatten, manchmal schon fanatisch, geführt.

Aber was spaltet die Meinung der Gelehrten Kaffeeexperten beim Thema Espresso Crema denn so sehr? Eigentlich ist es doch ganz einfach.

Und weshalb, und vor allem wie, kann Espresso Crema ein Fake sein?

Zuerst einmal die Klärung aus was besteht Crema und wie kommt sie zustande?

Die Crema besteht aus Kaffeebohnenöl, Proteinen, Zuckerarten und Kohlenstoffdioxid und bindet einen großen Teil des Espressoaromas [wikipedia].
Also aus Bestandteilen des Kaffee-, beziehungsweise des Espressopulvers.
Wissen muss man, dass der aromatischere Arabica Kaffee einen geringeren Anteil der notwendigen Stoffe enthält als die günstigere Robusta Bohne, diese jedoch ist Cremafreudiger. Espressomischungen bestehen daher in der Regel zu 10% aus Robustabohnen – für die Crema. Durch den Brühvorgang lösen sich die Stoffe aus den fein gemahlenen Bohnen und steigen in der Tasse langsam nach oben und bilden auf dem Espresso eine schöne braune, von sichtbaren Luftbläsen freie Espresso Crema die, wenn man einen Kaffeelöffel Zucker darauf ablädt, im Stande ist dieses Häufchen für 3 – 5 Sekunden zu tragen.

Für die perfekte Espresso Crema müssen folgende Gegebenheiten erfüllt sein [wikipedia]:

Zu wenig CremaBohnen zu fein gemahlen, Kaffee zu alt, zu wenig Kaffee verwendet, Tasse oder Maschine verunreinigt
Crema zu dunkelBohnen zu fein gemahlen oder zu stark geröstet, zu viel Kaffee verwendet, Brühtemperatur zu hoch, Anpressdruck des Kaffees im Siebträger zu hoch
Crema zu hellBohnen zu alt oder zu grob gemahlen, Brühtemperatur zu niedrig
Crema hat keinen StandTasse kalt oder zu heiß, Wasserdruck zu niedrig

Man sieht sehr gut, dass die Crema ein Gebilde aus mehreren Faktoren ist die allesamt erfüllt sein müssen.

Neben dem geeigneten Siebträger, benötigt man ein gutes, nicht zu altes Kaffeepulver / oder Kaffeebohnen, ein Mühle, einen Tamper und vorgewärmte Espressotassen – und natürlich etwas Fingerspitzengefühl und Erfahrung.

Sind diese Voraussetzungen erfüllt steht der perfekten Espresso Crema nichts im Wege.

Okay – soweit so gut. Aber wo kommt jetzt die Fake Crema ins Spiel?

Da die perfekte Crema auf dem Espresso das Gardemaß einer guten Espressoproduktion ist haben sich findige Kaffeemaschinenentwicklungsingenieure gedacht: “Weshalb nicht jedem die Möglichkeit bieten in den Genuss einer Crema zu kommen – lasst uns etwas erfinden!”

Heureka! Ein kleiner Trick wurde angewendet um das schwarze Gold mit etwas Luft zu verwirbeln und gleich aus der Düse herauszudrücken. Zum Beispiel bei der De’Longhi Dedica, hier gibt es einen doppelten Boden im Siebträger der für die Luftzufuhr sorgt die zum aufschäumen benötigt wird.

espresso crema
espresso crema -> fake

Diese “Crema” ist an sehr groben Lufteinschlüssen zu erkennen und…dem fehlenden Geschmack.
Sieht nett aus ist aber wirklich nichts weiter als – heisse Luft.

Ähnliche Systeme gibt es bei fast allen Herstellern im Hausgebrauch.

Wer aber nicht unbedingt Wert darauf legt ob die Crema eine Crema ist, oder nur so ausschaut dem kann der Artikel egal sein.
Aber wer sich als Kaffeeliebhaber etwas hervortun möchte, und im Zweifelsfalle unterscheiden möchte ob das was er da trinkt echt oder fake ist. Der weiß jetzt was eine Espresso Crema ist, wie diese zustande kommt und wie man einfach so tun kann als ob.

Es gibt allerdings auch “Bodenlose Siebträger” als Zubehör zu vielen gängigen Maschinen – hier wird auf die Verwirbelungstaktik verzichtet und es kommt dann wieder ganz auf dein Können an. Dafür belohnt der Geschmack.

…und grüne Crema…das ist noch ein ganz anderes THEMA

 

*die Links in unseren Artikeln führen ggf. zu externen Seiten die Produkte, Waren oder Dienstleistungen zum Kauf anbieten, zB Amazon.
Diese sogenannten Affiliate gestatten uns beim Kauf eines Artikels über solch einen Link eine kleine Provision.
Diese setzen wir ein um den Unterhalt dieser Seite zu gewährleisten.
Auswirkungen auf den Preis hat dies für euch nicht.
Share

Schreibe einen Kommentar

Ich akzeptiere